News & Presse
Die Stiftung
Thomas-Gulden-Preis
Alfred-Kärcher-Preis
Schriftenreihe
Zuschüsse/Förderungen
Studierende
Stiftungsgeber
Kuratorium
Rechenschaftsberichte
Unterstützung
Stiftungsnadel
Mäzene/Förderer
Sponsoren
Links/Downloads
Zuschüsse/Förderungen

Die "Claus und Brigitte Meyer-Stiftung" vergibt Zuschüsse und Förderungen an Studierende, insbesondere an in Not geratene, zur Fortsetzung und erfolgreichem Abschluss ihres Studiums, soweit keine anderen Fördermöglichkeiten bestehen.
Voraussetzung ist der voraussichtlich erfolgreiche Abschluss des Studiums, nicht aber besonders gute Studienleistungen.
 
Die Zuschüsse/Förderungen werden sowohl aus dauernde als auch als einmalige Leistungen gewährt. Entscheidendes Kriterium ist die finanzielle Notlage. Beispiele für bisherige Förderungen der Stiftung sind unter Studierende / Förderbeispiele exemplarisch dargestellt.
 
Seit der Gründung der Stiftung im Frühjahr 2005 wurden für die
Unterstützung mehr als 400.000 € aufgewendet. Insgesamt wurden bzw.
werden mehr als 65 Studierende aller Fakultäten der Hochschule gefördert,
teilweise auch im Rahmen eines Master-Studiums und einer Promotion.
Dazu gehört auch die an Leukämie erkrankte Studentin Claudia.
 
Das Merkblatt für Anträge auf Unterstützung können Sie hier herunterladen.
  Home  |  Kontakt  |  Impressum/Rechtliches