Stiftungsgeber

Die Stiftung wurde im April 2005 von den Eheleuten Claus und Brigitte Meyer in Stuttgart errichtet.

 

Claus Meyer wurde in Calw/Schwarzwald geboren (1939). Nach dem Besuch der Mittelschule (1955) ließ er sich in der Finanzverwaltung des Landes Baden-Württemberg zum Diplom-Finanzwirt (FH) ausbilden (1959). Anschließend arbeitete er bei der Oberfinanzdirektion Stuttgart (1959 bis 1961). Als Autodidakt bestand Claus Meyer die Sonderreifeprüfung (1960) und studierte mit Hilfe einer Vollwaisenrente an der Wirtschaftshochschule/Universität Mannheim mit dem Abschluss zum Diplom-Handelslehrer (1961 bis 1965). Am Lehrstuhl von Prof. Dr. Curt Sandig promovierte er zum Dr. rer. pol. (1968). Gleichzeitig war er bei der Landeszentralbank Baden-Württemberg und anschließend als Studienreferendar im kaufmännischen Schuldienst des Landes Baden-Württemberg tätig und legte die Prüfung zum Assessor ab (1968). Claus Meyer folgte einem Ruf an die Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim (1970). Die Steuerberaterkammer Stuttgart bestellte ihn zum Steuerberater (2001).
 
Prof. Dr. Claus Meyer war im Studiengang Controlling, Finanz- und Rechungswesen der Hochschule Pforzheim tätig (1970 bis 2002). Zu seinen Lehrgebieten gehörten insbesondere Jahresabschluss einschließlich Konzernrechnungslegung und internationale Rechnungslegung, Bilanzanalyse und Finanzierung. Er war in vielfältiger Weise in der Selbstverwaltung der Hochschule engagiert. Über viele Jahre war er Mitglied im Prüfungsamt, im Studien- und Prüfungsausschuss und im Senat. Mehrfach nahm Prof. Dr. Meyer die Funktion des Studiengangs- bzw. des Fachbereichsleiters wahr. Eine Vielzahl von Veröffentlichungen, vor allem zu aktuellen Fragen der Bilanzierung, darunter neun Bücher (inkl. PC-Übungsprogramme) in 52 Auflagen sowie rund 100 Beiträge in Zeitschriften und Sammelwerken, umfasst sein publizistisches Werk.
Er ist Herausgeber der Schriftenreihe der Meyer-Stiftung, die derzeit mit den Zweitauflagen 21 Bände umfasst. 
Aus der Geschichte der Familie Meyer verfasste er noch folgende Bücher (Texte und Bilder), die nicht im Buchhandel erhältlich sind:
 

Aus dem Schatzkästlein der Familie Meyer, Stuttgart 1986; Von Basen, Vettern und anderen Leuten der Familie Meyer, Stuttgart 2003.
 
Aktuelle Neuauflagen:
 
Meyer/Theile
Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht unter Einschluss der Konzernrechnungslegung und der internationalen Rechnungslegung, Darstellung, Kontrollfragen, Aufgaben und Lösungen
inklusive Lernprogramm „BilanzTrainingOnline“
28. Auflage, vollständig überarbeitete Auflage, Herne 2017, ISBN 978-3-482-60508-6

Auszeichnungen

Vierzigjährige Tätigkeit im Öffentlichen Dienst

 

 

 


Bürgerpreis 2005

 

 

Die CDU Sillenbuch/Heumaden/Riedenberg verleiht am 20. Januar 2006  Prof. Dr. Claus Meyer und Frau Brigitte Meyer den Bürgerpreis 2005 für besonderes bürgerschaftliches Engagement.


Bürgerverein Heumaden e.V. - 25-jährige Mitgliedschaft

 

 

 


Quelle: Wikipedia.de - Staufermedaille Vorderseite.jpg, Fritzober
Quelle: Wikipedia.de - Staufermedaille Vorderseite.jpg, Fritzober

StauferMedaille

 

 

Als Dank und Anerkennung für besondere Verdienste um unser Land Baden-Württemberg ehrt der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg Winfried Kretschmann Herrn Professor Dr. Claus Meyer, Stuttgart, am 12. August 2016 mit der Staufermedaille.

 

Die feierliche Aushändigung fand am 23. Mai 2017  um 18 Uhr in der Hochschule Pforzheim aufgrund der Einladung vom 27. April 2017 seitens des Rektors der Hochschule Pforzheim, Prof. Dr. Ulrich Jautz, und  der  Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des  Landes Baden-Württemberg, Frau Petra Olschowski, statt. Der Aushändigung lag folgendes Programm zugrunde: Begrüßung: Professor Dr. Ulrich Jautz, Rektor der Hochschule Pforzheim; Aushändigung der StauferMedaille: Petra Olschowski, Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg; Würdigung: Stephan Scholl, Vorsitzender des Hochschulrats der Hochschule Pforzheim und Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Pforzheim Calw; Vorstellung der Claus und Brigitte Meyer-Stiftung: Andrea Grosse, Vorsitzende des Kuratoriums der Claus und Birgitte Meyer-Stiftung; Danksagung: Professor Dr. Claus Meyer.

Im Anschluss an die Feier, die musikalisch umrahmt war, fand im Foyer des Audimax ein Stehempfang mit Imbiss statt!

 

Bilder der Preisverleihung...